Kong Paddle Wire

13,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Ausland)

Zubehör zum Mitbestellen:

+ 24,28 €
+ 26,85 €
+ 28,50 €
Stück

Unser für Sie empfohlenes Bundle:

Kong Paddle Wire
KONG Aro Bull 35 kN Bandschlinge
Rock Empire Open Sling Work PA 25 mm
Singing Rock Rundschlingen
+ 13,95 €
+ 14,95 €
+ 4,85 €
+ 4,95 €
Gesamtpreis 38,70 € *
Beschreibung

Kong Paddle Wire

großer Materialkarabiner mit Drahtschnapper.

Der KONG Paddle Karabiner ist aus Aluminium mit gebogenem Schnapper und einer besonders großen Schnapperöffnung von 32 mm, was bedeutet das Materialien mit einem Durchmesser von 32 mm „umfasst“ werden können. Ursprünglich wurde der KONG Paddle konzipiert, um den Griff eines Paddels, z. B. beim Kajak oder Kanadier zu „umfassen“ und gegen Verlust im Wasser zu schützen. Aufgrund der beachtlichen Schnapperöffnung hat der KONG Paddle aber noch viele andere Anwendungsmöglichkeiten und Liebhaber gefunden. Besonders beliebt auch bei Besitzern von Kinderwägen, Buggies oder ähnlichen Fahrzeugen. Mit dem KONG Paddle kann man Taschen, Beutel oder Transportsäcke an der Querstange des Kinderwagens einhängen und auch schnell, sicher und komfortabel wieder aushängen. Wer einen Kinderwagen schiebt, der weiß wie wichtig es ist den gesamten Inhalt von Wickeltaschen immer parat zu haben. Man kann den Kinderwagen selbst aber auch gegen „davonrollen“ sichern, indem man z. B. mittels einer zusätzlichen Schlinge einen Fixpunkt / Anschlagpunkt herstellt. Auch bei starkem Wind oder auf schrägen Flächen, im Auto, im Zug, wenn man den Kinderwagen einfach nur abstellen und gegen verrutschen oder davonrollen sichern muss.

Der KONG Paddle erfüllt den CE Standard für Karabinerhaken im Sport (EN12275). Der KONG Paddle wiegt entweder 71 g, wenn man die Variante mit dem Drahtbügel auf die Waage legt oder 80 g als Modell mit massivem Schnappverschluss. Die Belastbarkeit von 22 kN (2,2 to) wird man wohl beim Kajakpaddel bzw. am Kinderwagen oder Buggie nicht in Verlegenheit bringen, denn grundsätzlich ist der KONG Paddle als PSAgA konzipiert, also als persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz von Menschen.

Der KONG Paddle verfügt über eine individuelle Seriennummerierung, was eine eindeutige Identifizierung jedes einzelnen Exemplars möglich macht. Die 100 % Qualitätskontrolle im Hause KONG Italy findet natürlich auch beim Paddle statt. Jeder Karabiner wird einmal auf ca. 2/3 seines Bruchwertes belastet bevor er das Haus KONG Italy verlässt. Beim Paddle bedeuten das ca. 1400 kg bzw. 1,4 to. Diesen Wert wird der Karabinerhaken aller Wahrscheinlichkeit nicht noch ein zweites Mal während seiner Lebenszeit aushalten müssen, … könnte aber deutlich mehr.

Alle KONG Paddle Karabinerhaken werden vollständig in Italien gefertigt.

Mindestbruchlast: 22 kN
Schnapperöffnung: 32 mm
71 Gramm